Susi

Das Dressurtalent

Susi

Name: Epona von den Blackhills

Rufname: Susi

Geburtsdatum: 22.03.2010

Rasse: Deutsches Part-Bred-Shetlandpony

Geschlecht: Stute

Teammitglied seit Oktober 2015

Susis Geschichte

Susi wurde wegen Zeitmangel abgegeben und kam mit ihrem Freund Calli zu mir. Als Susi kam war sie von Kindern etwas geritten worden. Den größten Teil ihrer Zeit verbrachte sie allerdings mit Fressen. So kam sie doch sehr übergewichtig hier an. Der Einstieg in die Arbeit viel ihr nicht ganz so schwer wie die Diät.

Susi ist ein kleines Dressurtalent und arbeitet dort richtig gut mit.

Da ich sie nicht reiten kann, arbeite ich sie am Langzügel was ihr ebenfalls großen Spaß macht. Bei der Bodenarbeit macht sie am liebsten Seitengänge und lernt auch Zirkuslektionen sehr schnell. Sie ist sehr zuverlässig, was sie auch vor dem Schlitten gezeigt hat. Sie hatte zwar eine Menge Spaß aber war immer kontrollierbar und sogar im Straßenverkehr sehr zuverlässig. Springen und schnelle Galopprennen machen ihr nicht so viel Spaß.

In der Reitschule ist sie eine Allrounderin. Sie läuft an der Longe und in der Abteilung. Für die Kleineren ist sie ein zuverlässiges Voltigierpony und lässt auch Übungen und Aufsprünge im Galopp zu. In den Ferienkursen gehört sie immer mit zur Truppe. Auch beim Ponyreiten, bei der Bodenarbeit und bei Kindergeburtstagen kommt sie zum Einsatz.

Susi ist  bereits erfolgreich auf  Turnieren in der Dressur gelaufen. Auch bei der Basispassprüfung hat sie einige meiner Reitschüler erfolgreich begleitet.